Umgebung

Lokale Geschäfte: Einkaufen und Shopping in Innsbruck

Hier findest Du Sortiment, Öffnungszeiten und weitere Infos von 2054 lokalen Einzelhändlern und Geschäften in Innsbruck.

Gemütliche Cafés, bunte Schaufenster mit allerlei verlockender Angebote und dutzende Geschäfte aneinandergereiht. Wer in Innsbruck einkaufen möchte, der findet hier viele gute Gelegenheiten. Mit ihrem breiten Angebot für die gesamte Familie bietet die Innsbrucker Innenstadt alles, was ein Shopping-Herz höherschlagen lässt. Ganz egal, ob ein nettes Mitbringsel für die Verwandten, ein Erinnerungsstück aus dem Urlaub in der Stadt oder eine schicke Jacke im Modeladen. Die Läden in den Einkaufsmeilen vor Ort haben für alle die passenden Angebote. Zudem macht Shoppen in Innsbruck zu jeder Jahreszeit jede Menge Spass. Welche Ecken du dabei nicht verpassen solltest, haben wir hier einmal zusammengefasst.

Einkaufen in der berühmten Maria-Theresien-Strasse

Die Maria-Theresien-Strasse gehört zu den wichtigsten Einkaufsmeilen der Stadt. Dort ist etwa das Shopping Center mit jeder Menge Shops ansässig. Zudem befinden sich hier die Rathausgalerien und das Kaufhaus Tyrol. Nur wenige Meter davon entfernt kannst du die vielen netten kleinen Läden der Altstadt erkunden. Nette Souvenirs und praktische Dinge für den Alltag werden hier angeboten und laden zum Verweilen ein. Zudem gibt es verschiedene Bauernmärkte ringsherum zu bestaunen. Dort bieten die Bauern aus dem Umkreis ihre Lebensmittel und Handwerkskunstwerke an. In der Nähe der Altstadt befindet sich zudem die Markthalle Innsbruck mit verführerischen Angeboten. Die Maria-Theresien-Strasse kombiniert heute modernes Shoppen mit uralten Barockbauten. Gegründet wurde sie bereits vor mehr als 700 Jahren. Abgeschirmt von einer grossen Ringmauer konnte man die Strasse nur durch das grosse St.-Jörgen-Tor betreten. Heute befindet sich hier der Eingang hinein in die Herzog-Friedrich-Strasse. Als die Adeligen nach und nach ihre Häuser vor dem Tor bauten, zog Leben ein. Viele der neuen Häuser der Barockzeit sind bis heute erhalten und können bei einem Spaziergang durch die Gassen erkundet und bestaunt werden. Besonders schön: Die Flaniermeile ist frei von Autos und versehen mit vielen Sitzgelegenheiten Granitsteinen und Natur.

Einkaufszentren in Innsbruck

Wenn du in Innsbruck einen gemütlichen Shopping-Nachmittag verbringen möchtest, bieten dir die insgesamt sieben grossen Zentren die perfekte Gelegenheit. Hier warten schicke Schuhe, Accessoires, Lebensmittel, Schreibwaren, Kosmetik, Elektronik und vieles mehr. Neben dem Kaufhaus Tyrol und den Rathaus Galerien in der Maria-Theresien-Strasse befindet sich in Innsbruck noch das Einkaufszentrum DEZ in der Amraser See Strasse. Ausserdem beliebt: Der Sillpark in der Museumstrasse und das Einkaufszentrum West an der Höttinger Au sowie das Greif Center in der Andecksstrasse. Zusätzlich lockt das Cyta Völs jedes Jahr viele Menschen zum Einkaufen in Innsbruck an. Das Zentrum befindet sich im Giessenweg in Völs.

Shoppen in Innsbruck: Die Highlights

Wenn du in der Weihnachtszeit in der Stadt bist, dann darfst du den Innsbrucker Christkindlesmarkt auf keinen Fall verpassen. Dieser zieht Jahr für Jahr – zumindest vor der Pandemie – tausenden Besucher an. Hier warten nicht nur jede Menge Stände mit Spezialitäten aus Tirol, sondern auch jeder Menge Kunsthandwerke und kulinarische Köstlichkeiten aus Innsbruck und der Region. Ein weiteres Highlight zum Einkaufen in Innsbruck ist die Herbstmesse. Dann sind rund 450 Aussteller für fünf Tage vor Ort vertreten. Sie stellen auf etwa 45.000 Quadratmeter die Neuheiten aus den Bereichen Design, Erfindungen, Bauen und Aqua Life vor. Ein weiterer Besuchermagnet vor Ort ist die Alpinmesse. Seit nun 10 Jahren findet sie regelmässig statt und bietet Bergsportfreunden aus der Stadt und darüber hinaus alles, was das Sportlerherz begehrt. Namhafte Hersteller treffen dort aufeinander und locken Tausende Besucherinnen und Besucher aus allen Regionen an. Und dann wäre da noch die ART Innsbruck. Auch diese Messe wird einmal im Jahr abgehalten. Sie bietet Kunstinteressierten klassische Moderne, Antiquitäten und zeitgenössische Kunst aus drei Jahrhunderten. Zusätzlich gibt es in den Gassen viele Attraktionen zu erleben. Ganz zu schweigen von leckeren kulinarischen Köstlichkeiten.

Fehlt hier was?

Du hast ein Geschäft in Innsbruck? Trage es kostenlos in wenigen Schritten ein.


Jetzt eintragen!

© 2022, Wo gibts was. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 04.07.2022 03:19:43